Skip to content Skip to sidebar Skip to footer

Wie personalisierter Versand digital funktioniert und warum er sich lohnt!

Lesezeit: 6 Minuten.
Erfahre, warum personalisierter Versand einen Mehrgewinn für die Customer Journey deiner Kunden bedeutet!

Inhalt

Personalisierter Versand analog & digital

Bestimmt hast du dich auch bereits damit beschäftigt, wie du deinen Versandprozess für deine Kunden personalisierter gestalten kannst. Dabei sind dir wahrscheinlich zuallererst personalisierte Versandverpackungen oder Handbroschüren eingefallen.

Das ist schonmal ein guter Ansatz. Aber hast du neben den analogen Möglichkeiten auch schon einmal überlegt, wie personalisierter Versand auch auf digitaler Ebene gelingen kann, *Name*?

Mit diesem Beitrag möchten wir dir zeigen, welche Möglichkeiten du hast, um über digitale Wege deine Kunden auf ihrer Customer Journey personalisierter anzusprechen und warum es sich für dich lohnt!

Darüber sprechen wir heute:

  • Warum überhaupt personalisierter Versand?
  • Personalisierter Versand und die Customer Journey
  • Was macht einen kundenfreundlichen Checkout aus?
  • Was nutzen personalisierte Tracking-Mails?
  • Wie geht personalisierter (Rück-)Versand?

Deshalb lohnt sich personalisierter Versand für Dich, *Name*!

Um Personalisierung für Kunden umsetzen zu können ist für Unternehmen natürlich zuerst etwas Anpassungszeit nötig. Zudem muss der (potenzielle) Kundenstamm genauestens analysiert werden, um zu wissen, welche Kundensegmente überhaupt angesprochen werden können.

Zweifelsohne ist all dies mit einem zeitlichen und finanziellen Mehraufwand verbunden, insbesondere wenn neben analogen Personalisierungsmaßnahmen personalisierter Versand noch zusätzlich durch digitale Maßnahmen implementiert werden soll.

Warum solltest Du, *Name*, dann überhaupt Personalisierung im Versand umsetzen?

Du hast nun die eine Seite der Medaille kennengelernt. Doch der Mehraufwand, den die Personalisierung beansprucht, lohnt sich! Die Vorteile lassen dich schnell die zusätzlichen Arbeitsstunden vergessen: Du holst deine Kunden erfolgreich an mehreren Punkten ihrer Customer Journey ab und bindest Sie an deinen Shop, bevor das Paket überhaupt erst bei Ihnen angekommen ist!

Deshalb lohnt sich personalisierter Versand:

  • Du gibst deinen Kunden genau das, was sie wollen
  • Du steigerst die Loyalität deiner Kunden
  • Deine Kunden vertrauen deinem Shop
  • Deine Kunden werden deinen Shop in Erinnerung behalten
  • Du erfährst mehr über deine Kunden
  • Du steigerst deine Conversions!
  • Du generierst Wiederholungskäufe!

3 Punkte auf der Customer Journey, bei denen digitaler, personalisierter Versand eine Rolle spielt

*Name*, wie Du nun gesehen hast, ist personalisierter Versand ein wirkungsvolles Instrument zur Kundenansprache, das sich auch positiv auf deinen Onlineshop auswirkt. Nun geht es an die genaue Umsetzung: Wo kannst Du Deine Besucher auf ihrer Customer Journey digital abholen und Sie letztlich zu zahlenden und sogar wiederkehrenden Kunden konvertieren?
personalisierter Versand, Onlineshopping

Wir wollen uns an dieser Stelle nun mit 3 unterschiedlichen Punkten auf der Customer Journey auseinandersetzen und Dir, *Name*, Möglichkeiten mit an die Hand geben, wie Du personalisiert auf deine Kunden eingehen kannst!

Hier tangiert digitaler, personalisierter Versand die Customer Journey Deiner Kunden:

  1. Im Checkout: bei der Wahl der Versand- & Zustellmethode
  2. Beim Tracking der Sendung: vom Zeitpunkt des Versand bis zur erfolgreichen Zustellung
  3. Im Retourenfall: wenn die Bestellung zurückgeschickt werden soll

Sehen wir uns im Folgenden nun die einzelnen Punkt auf der Customer Journey etwas genauer an und klären, inwiefern personalisierter Versand für dich und deine Kunden nützlich sein kann.

1
 Alles beginnt mit dem Checkout

Personalisierter Versand beginnt bevor die Ware überhaupt verschickt worden ist, nämlich bereits während des Checkouts. Dabei stellt das individuelle Einkaufserlebnis des jeweiligen Kunden zwei Herausforderungen an den Versand: Dieser soll zum einen möglichst kostengünstig – im besten Fall sogar kostenlos – und dennoch möglichst schnell sein1

*Name*, was bedeutet das für Dich?

Um diese Anforderungen als Onlinehändler erfüllen zu können ist es erforderlich, dass du deinen Versand auf möglichst mehrere Versanddienstleister verteilst. So ist sichergestellt, dass du jeweils auf die passende Versandmethode zugreifen kannst, die zum jeweiligen Profil deines Kunden passt. Zwar gilt DHL mit Abstand als der beliebteste Versanddienstleister in Deutschland 2, was nicht zuletzt an den diversen Versandservices des Unternehmens liegt, allerdings bevorzugen viele Kunden andere Unternehmen, da diese für sie noch besser geeignete Zustellservices anbieten.

DHL VErsand
Warum die Diversifizierung deines Versands notwendig ist, wird im Hinblick auf den internationalen Versand besonders deutlich. Hier erfordert die Versandabwicklung oftmals Expressservices wie DHL Express oder UPS Express, mit denen Pakete weltweit fast so schnell wie beim inländischen Versand zugestellt werden können und das möglichst kosteneffizient.
Wichtig ist es, möglichst jedem Kunden, die von ihm persönlich bevorzugte Versand- und Zustellmethode anzubieten. Hier beginnt personalisierter Versand auf der Customer Journey. 
2
 Personalisierter Versand beim Tracken der Bestellung

Personalisierter Versand für deine Kunden, bevor das Paket überhaupt erst angekommen ist? Eine eigene Tracking-Lösung macht es möglich!

Standardmäßig stellt jedes Versandunternehmen eine hauseigene Tracking-Lösung bereit, über die die Kunden eines Onlineshops ihre Bestellung nachverfolgen können. Das Problem: diese standardisierten Tracking-Mails, die deine Kunden erhalten, sind nicht nur sehr uninspiriert, unattraktiv und unpersönlich, sondern du verschenkst ebenso Klicks an die Website des jeweiligen Versandunternehmens!

Eine Alternative dazu kann personalisierter Versand durch eine eigene Tracking-Lösung mit eigenen Tracking-Mails sein. Der Vorteil dieser Mails ist, dass sie im Gegensatz zu Standardmails an jeden Kunden individuell angepasst und personalisiert werden können.

personalisierter Versand, Onlineshopping

Das sind die Vorteile von personalisierten Tracking-Mails:

  • Personalisierung durch Shop-Branding 
  • Eigenes Shop-Logo und Farbschema des Onlineshops
  • Direkte Kundenkommunikation
  • Intensivierung der Kundenbeziehung durch Integration von Social-Media-Feeds
  • Mehrverkäufe durch integrierte Promotionangebote
  • Kanalisierung von Klicks auf die eigene Website
Personalisierter Versand in Form von Tracking-Mails nützt somit nicht nur deinen Kunden als Informationsquelle über den Versandstatus, sondern spricht sie auch direkt und effektiv an. Dir als Händler wiederum verhilft er zu einer engeren Kundenbeziehung und letztendlich erfolgreichen Conversions, *Name*!

Bonus-Tipp:
Durch sprachlich angepasste Mails erreichst du mit personalisiertem Versand ebenso deine internationalen Kunden!

3
 Last but not least: Personalisierter (Rück-)Versand
Auch bei Retouren spielt personalisierter Versand eine große Rolle. Über passende Retourenlösungen können Kunden selbst nach einer Rücksendung zu Wiederkäufern in deinem Onlineshop konvertiert werden.
Return

So gewinnst Du durch Retouren loyale Kunden, *Name*!

Ein eigenes Retourenportal kannst du nach den Wünschen deiner Kunden personalisieren und so aufbauen, dass sie schnell und unkompliziert den Rückversand mit nur wenigen Klicks durchführen können.

Wie auch beim Checkout ist ein Retourenportal mit verschiedene (Rück-)Versandmethoden hilfreich, um die individuellen Kundenwünsche jeweils stets bedienen zu können. So können deine Kunden die Ware so zurückschicken, wie es für sie am angenehmsten ist.

Je unkomplizierter du den Retourenprozess für deine Kunden gestaltest, *Name*, umso besser. Denn deine Kunden werden sich positiv an den Rückgabeprozess erinnern und mit großer Wahrscheinlichkeit wieder etwas kaufen. Denn sie wissen: wenn sie etwas zurückschicken möchten, ist auf dich und deinen Shop Verlass!

Wahlmöglichkeiten in Händen der Kunden sind ein wichtiger Grundpfeiler
des personalisierten Versands, *Name*!

Je unkomplizierter du den Retourenprozess für deine Kunden gestaltest, *Name*, umso besser. Denn deine Kunden werden sich positiv an den Rückgabeprozess erinnern und mit großer Wahrscheinlichkeit wieder etwas kaufen. Denn sie wissen: wenn sie etwas zurückschicken möchten, ist auf dich und deinen Shop Verlass!

Personalisierter Versand digital - ein Erfolgsrezept!

Wie du gesehen hast, kann personalisierter Versand dir und deinen Kunden über die gesamte Customer Journey hinweg dabei helfen, eine engere Verbindung zueinander aufzubauen. Sinnvolle Anknüpfungspunkte finden sich dabei jeweils im Checkout, beim Tracking und bei auftretenden Retouren. Das dadurch aufgebaute Vertrauen und die Kundenloyalität kommen dir wiederum in Form von höheren Conversions, neuen Kunden und Mehrverkäufen zugute. 

Es lohnt sich also digitalen personalisierten Versand auf deiner Agenda zu haben, *Name*!

Infos zum Gastautor: 

Vinzenz ist Digital Content Specialist DACH bei Sendcloud, der All-in-One Versandplattform für Onlineshops. Er hilft Onlinehändlern dabei, die immer neuen Herausforderungen des Versands erfolgreich zu meistern.

Die Mission von Sendcloud ist klar: den Versand so einfach wie möglich machen. Das ermöglicht Sendcloud mit ihrer einzigartigen All-in-One Versandsoftware für Onlineshops.

Kommentare anzeigenKommentare verbergen

Lass einen Kommentar da

Hey [Name]
Newsletter abonnieren

Abonniere unseren Newsletter und erfahren als Erster von neuen Blogbeiträgen
und wertvollen Tipps.


logo
Mach personized zu DEINER Seite!

Sag uns, wie wir dich ansprechen dürfen und erlebe die volle Portion Personalisierung.

Sei gespannt – es lohnt sich!